Ablauf

Wir bieten Ihnen ambulante psychotherapeutische Behandlung mit dem Schwerpunkt Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Dipl.-Psych. S. Göddenhenrich) oder Verhaltenstherapie (M.Sc. Psych. C. Cuvelier).

Im Rahmen unserer Sprechstunden klären wir zunächst in einem persönlichen Gespräch, ob eine ambulante Psychotherapie bei der vorliegenden Erkrankung die geeignete Behandlungsmethode darstellt. Einen Termin für eine Sprechstunde können Sie telefonisch mit uns vereinbaren (siehe Kontakt).

Sollte eine ambulante Psychotherapie bei den von Ihnen geschilderten Symptomen die Behandlung der Wahl darstellen, finden darauffolgend Probesitzungen statt. In diesen Sitzungen haben Sie die Möglichkeit, festzustellen, ob Sie sich in unserer Praxis wohlfühlen und sich eine Therapie vorstellen können. Unsere Aufgabe während der Probesitzungen ist eine genaue Diagnostik und die Erstellung eines Behandlungsplans.

Im Anschluss daran kann eine Psychotherapie beginnen. Informationen darüber, wer die Kosten für die Therapie übernimmt finden Sie unter dem Punkt Abrechnung.